Unfall-Police INDIVIDUAL

Endlich eine Unfallversicherung, die nicht fragt, was kleine, aber gemeine Dinge alles anrichten könnten. Eventuell, vielleicht, gegebenenfalls, im Falle eines Falles.

Die Unfall-Police INDIVIDUAL zahlt alle finanziellen Schäden, die der Unfall nach sich zieht.

Ob Schmerzensgeld, Verdienstausfall, Umbau, Pflegekosten oder Rentenminderung. Die Unfall-Police INDIVIDUAL füllt auf, wenn keine, keine vollen oder strittige Haftpflichtansprüche existieren. Der Unfallschaden wird so reguliert, als wäre die Bayerische der Unfallverursacher. Die Bayerische bekennt sich gewissermaßen “schuldig”. Und das ab 1% Invalidität.

Mehr Leistungen, höchste Deckungssumme

 

Durch das Konzept des Schadenersatzes steht die Unfall-Police INDIVIDUAL einzigartig und unvergleichbar im Markt. In der Praxis zahlt sie deutlich mehr als eine klassische Unfallversicherung. Mit viel Spielraum nach oben, dank der mit 10 Millionen Euro höchsten Deckungssumme Deutschlands.