Kapital-Lebensversicherung kündigen?

 

Lange Zeit galten deutsche Kapitallebensversicherungen als die optimale Altersversorgung. Das hat sich in den letzten Jahren grundlegend geändert. Die Renditeversprechen der Versicherungsgesellschaften sind in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken.

 

Vor einer eventuellen Vertragsauflösung sollte man verschiedene Möglichkeiten prüfen. Hier kommen eine Kündigung, eine Laufzeitverkürzung bzw. eine Beitragsfreistellung sowie ein Verkauf in Frage. Um die Konsequenzen genauer beurteilen zu können, ist genaues Rechnen mit Zins und Zinseszins erforderlich. Dazu benötigt man Angaben des Versicherers zum aktuellen Rückkaufwert sowie zu den veränderten Versicherungsleistungen bei einer Laufzeitverkürzung.

Gerne erstellen wir Ihnen ein umfassendes Gutachten, das ihnen Antworten auf folgende Fragen gibt:

 
  • Wie viel Geld habe ich bislang eingezahlt?
  • Wie viel Geld bekomme ich ausbezahlt (garantiert, prognostiziert)?
  • Welche Risiken sind mitversichert und was kosten sie?
  • Wie hoch ist die tatsächliche Rendite auf die gesamte Laufzeit gesehen?
  • Mit welchem Zins würde ich mit einer alternativen Anlage das gleiche Ergebnis  erzielen?
  • Wie hoch sind die Kosten einer eventuellen Änderung z. B. Kündigung, Beitragsfreistellung oder Verkauf?
  • Was ist meine Altersvorsorge nach Inflation wert?
  • Wie wird die Sicherheit meiner Versicherung im aktuellen Fitch-Rating bewertet?

Hier können Sie Ihr individuelles Angebot anfordern. Ihr Ansprechpartner wird Ihnen ein auf Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasste Analyse  erstellen.

 

Nachname   *

Vorname   *

Strasse

Plz , Ort

   

Telefon   *

Fax

Email   *

   

Hiemit bestelle ich nachfolgend angekreuzte Angebote / Leistungen zur Lieferung

Bestellung

Angebot

         

   Lebens- / Rentenversicherungs-Check
Ihre Mitteilung an uns

 

 

  Ja, ich stimme der Dateschutzerklärung zu